Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
stp-Logo
Staatspreis Design Archiv

2009

Konsumgüter

Axon Hand SystemDesign: Peter Kuschnigg, Otto Bock Healthcare Products GmbH (WD)Produzent: Otto Bock Healthcare Products GmbH, WienAxon Hand SystemBildquelle: design austria, Wien.

Investitionsgüter

Champ SolarleuchteDesign: GP designpartners gmbhProduzent: Hei Consulting GmbH, WienChamp SolarleuchteBildquelle: design austria, Wien.

Räumliche Gestaltung

System3, BausystemDesign: Oskar Leo Kaufmann & Albert Rüf Ziviltechniker GmbHAuftraggeber: The Museum of Modern Art, New YorkProduzent: Kaufmann Zimmerei und Tischlerei, ReutheSystem3, BausystemBildquelle: design austria, Wien.

Veranstaltung 2009

Der Staatspreis Design 2009 und der Förderpreis für Experimentelles Design 2009 sind am 22. Oktober 2009 vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend und dem Bundesministerium für Unterricht und Kunst in der Arena21 im Wiener MuseumsQuartier vergeben worden. Die Jury wählte aus 206 Projekten von 151 Einreichern.

PreisträgerInnen

Kategorie Produktgestaltung - Konsumgüter

Axon Hand System – Handprothese Design: Otto Bock Healthcare Products GmbH | Peter Kuschnigg Auftraggeber und Produzent: Otto Bock Healthcare Products GmbH 

Nominierungen:

Konkret – BetonofenDesign: breuerbono design developmentAuftraggeber: Müller Ofenbau Produzent: Längle & Hagspiel GmbH & Co KG

ePen – Fernbedienung für HörgeräteDesign: GP designpartners GmbH Auftraggeber und Produzent: Siemens Audiologische Technik

Gasteiner FlascheDesign: Kiska GmbH Auftraggeber: Gasteiner Mineralwasser GmbH Produzent: Vetropack Austria GmbH

Atomic D2 – Carving SkiDesign: Kiska GmbH Auftraggeber und Produzent: Atomic Austria GmbH

Arne – BadewanneDesign: Soda Designers Auftraggeber und Produzent: Rapsel Spa

Kategorie Produktgestaltung - Investitionsgüter

Champ – SolarleuchteDesign: GP designpartners GmbHAuftraggeber und Produzent: HEI Consulting GmbH

Nominierungen:

DMG ERGOline – Bedienpult Design: Dominic Schindler Creations GmbHAuftraggeber und Produzent: Gildemeister AG

Platin/FixFrame – Hebeschiebetüren Design: Josko Fenster und Türen GmbHAuftraggeber und Produzent: Josko Fenster und Türen GmbH

ÖBB Railjet – HochgeschwindigkeitszugDesign: Spirit Design Consulting & Services GmbHAuftraggeber: Österreichische Bundesbahnen AG Produzent: Siemens Transportation Systems GmbH & Co KG

Wintersteiger Maschinen – Corporate Design Design: Valentinitsch Design, artindustrial design GmbHAuftraggeber und Produzent: Wintersteiger Maschinen

TransSteel 5000 – Schweißstem Design: formquadrat gmbHAuftraggeber und Produzent: Fronius International GmbH

Kategorie Räumliche Gestaltung

System 3 – Bausystem Design: Oskar Leo Kaufmann &  Albert Rüf Ziviltechniker GmbH Auftraggeber: The Museum of Modern Art, New York Produzent: Kaufmann Zimmerei und Tischlerei 

Nominierung:

Lecture Pods Semper Depot – Media Lab und Fotostudio Design: Studio Gruber, ID-Design Auftraggeber: Akademie der bildenden Künste, Wien Produzent: Holzer-Holwein

Würstelstand Albertinaplatz Design: Schuberth und Schuberth, Architektur und Innenarchitektur Auftraggeber: Josef Bitzinger GmbH Produzenten: Malba GmbH, Rostfrei Großküchen, Komfort Haustechnik, Bayer Glas, Donaukälte Gmbh

Neon – Restaurant Design:10.2 – ten.two Auftraggeber: Zhi-Shi Chen Produzent: Wagner-Bau GmbH, Wittmann Metallbau, Dietmar Ziwna GmbH, Schubbauer GmbH

Werkraum Lädolar – Berufsinformationscontainer Design: Renate Breuß, Klaus Metzler und Rosa Natter Auftraggeber: Werkraum Bregenzerwald Produzent: 35 Handwerksbetriebe

Split – Uferpromenade Design: For Use / Numen, 3LHD Auftraggeber: Stadt Split / Kroatien Produzenten: L’Abbate, Adriacink d.d., Vojtek d.o.o.

Förderpreis für Experimentelles Design

The Idea of a Tree – Solarbetriebene Produktionsanlage
Design: mischer’traxler

Anerkennungspreise:

Carrier – Roboter-Rollstuhl
Design: Julia Kaisinger, Mathias Mayerhofer, Bilge Demiric, Niki Iranmanesch, Xiulian Benesch

Numen – Light – Leuchtkörper
Design: For Use/Numen

Automatic Cockpit – Fahrassistent
Design: Marko Doblanovic, Ewald Neuhofer, Alex Gufler

JurorInnen

Jury 2009

Jan-Erik BaarsLeiter Designmanagement, Deutsche Telekom

Hartmut EsslingerDesigner und Gründer von frog design
Leiter der Meisterklasse Industrial Design 2,
Universität für angewandte Kunst Wien

Stefanie Grüssl Designerin und Mitarbeiterin des BMWFJ

Raimund Klausegger Leader Industrial Design, Design Storz

Christian KnechtlArchitekt, Knechtl Architekten

Christian Winkler Senior Consultant Product Design, Philips Design Amsterdam

Amelie Znidaric Designredakteurin, Tageszeitung »Die Presse«

Preisverleihung

Fotos

ueberreichung des Staatspreis fuer Design 2009 in der Kategorie Produktgestaltung – Konsumgueter an Peter Kuschnigg und Otto Bock Healthcare Products GmbH fuer die »Axon Hand System« Handprothese.
Foto: BMWFJ/Croce & Wir

ueberreichung des den Staatspreis fuer Design 2009 in der Kategorie Produktgestaltung –Investitionsgueter an GP designpartners Gmbh und HEI Consulting GmbH fuer die »Champ« Solarleuchte.
Foto: BMWFJ/Croce & Wir

ueberreichung des Staatspreis fuer Design 2009 in der Kategorie Räumliche Gestaltung an Oskar Leo Kaufmann, Albert Ruef Ziviltechniker GmbH, The Museum of Modern Art New York und Kaufmann Zimmerei und Tischlerei fuer das »System 3« Bausystem.
Foto: BMWFJ/Croce &

Gruppenfoto aller Preisträger des Staatspreises Design 2009,
Foto: BMWFJ/Croce & Wir

Katalog