Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
stp-Logo
Staatspreis Design Archiv

2011

Konsumgüter

Stauraumsystem "Ego"Design: Thomas FeichtnerProduzent: Franz Blaha, Sitz- und Büromöbel Industrie GmbH, KorneuburgStauraumsystem Bildquelle: design austria, Wien.

Investitionsgüter

"Rondomat Duo S" GroßwasserenthärterDesign: formquadrat gmbhProduzent: BWT Aktiengesellschaft, MondseeBildquelle: design austria, Wien.

Räumliche Gestaltung

Sprache als Umsetzung des Themas Integration "Hotel am Domplatz"Design: Isa Stein, Christoph FürstAuftraggeber: Stiftung St. Severin, LinzProduzent: ISA STEIN, Studio für Kunst und Architektur, LinzSprache als Umsetzung des Themas Integration Bildquelle: design austria, Wien.

Veranstaltung 2011

Am 28. September 2011 hat das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend in der Arena21 im Wiener MuseumsQuartier aus 176 Einreichungen drei Staatspreise für Design 2011 in den Kategorien Produktgestaltung (Industrial Design) Konsumgüter, Produktgestaltung (Industrial Design) Investitionsgüter und Räumliche Gestaltung vergeben. Zusätzlich wurde der Sonderpreis DesignConcepts der Austria Wirtschaftsservice GmbH verliehen.

PreisträgerInnen

Kategorie Produktgestaltung - Konsumgüter

EGO – Stauraumsystem Design: Studio Thomas Feichtner Auftraggeber und Produzent: Franz Blaha Sitz- und Büromöbel Industrie GmbH

Nominierungen:

Aromapots – truehomeware made in Austria Design: dottings | Industrial Design GesnbR Auftraggeber und Produzent: RIESS KELOmat GmbH

Polychrome Hybrid Jacket – Funktionsbekleidung Design: michelestinco_pd Produzent: Ziegler Textil GmbH

wellion CALLA – Blutzuckermessgerät Design: GP designpartners GmbH Auftraggeber und Produzent: Med Trust Handelsges.m.b.H.

Drawing Lamp – ArbeitslampeDesign: Studio Thomas Feichtner Auftraggeber und Produzent: J. & L. Lobmeyr GmbH

Kategorie Produktgestaltung - Investitionsgüter

Rondomat Duo S – Großwasserenthärter Design: formquadrat gmbh Auftraggeber und Produzent: BWT Aktiengesellschaft

Nominierungen:

CALLA LED-Leuchte – Licht für den öffentlichen Raum Design: AE Schréder GmbH | Gianni Trabison Produzent: AE Schréder GmbH

ANGER HCXchange – Technologie zur Bearbeitung von Motorenkomponenten Design: formquadrat gmbh Auftraggeber und Produzent: Anger Machining GmbH

Kategorie Räumliche Gestaltung

Hotel am Domplatz – Sprache als Umsetzung des Themas Integration Design: ISA STEIN Studio für Kunst und Architektur Auftraggeber: St. Severin Stiftung
Umsetzung: ISA STEIN Studio für Kunst und Architektur

Nominierung:

Technisches Museum Wien – Eingangsbereich Design: Querkraft Architekten ZT GmbH Auftraggeber: Technisches Museum Wien
Produzenten: S-Form Kunststofftechnik, Light Tech GmbH

Sonderpreis DesignConcepts der Austria Wirtschaftsservice GmbH

SoundGuardian – Straßensicherheits- und Lärmschutzsystem
Design: Philipp Stefan Maul

Anerkennungspreise:

ILE – Schwimmende Sauna
Design: Lukas Jungmann

WISB – Sportrollstuhl für Menschen mit Gehbehinderung
Design: Claudia Bär

Mobilysis
Design: Maria Gartner, Dimitar Genov, Stefan Silberfeld und Nico Strobl

JurorInnen

Jury 2011

Dieter Rams (Sprecher der Jury), Industriedesigner

Gerald Bast Rektor der Universität für angewandte Kunst Wien

Sylvia Feichtinger Principal Designer, Nokia UK Ltd.

Michael Fleischhacker Chefredakteur, Tageszeitung Die Presse

Stefanie Grüssl Designerin und Mitarbeiterin des BMWFJ

Sabine Pümpel Leitung des Förderprogramms impulse | aws

Carol Urkauf-Chen Geschäftsführerin KTM Fahrrad GmbH

Preisverleihung

Fotos

Überreichung des Staatspreis Design 2011 in der Kategorie Räumliche Gestaltung an das ISA STEIN Studio für Kunst und Architektur und die St. Severin Stiftung für die Neugestaltung des Hotels Am Domplatz in Linz.
V.l.n.r.: Prof. Dieter Rams (Sprecher der Jury), SC Dr. Michael Losch, Isa Stein.
Fotos: BMWFJ/Thule G. Jug
 

Überreichung des Staatspreis Design 2011 in der Kategorie Produktgestaltung - Investitionsgüter an die formquadrat gmbh gemeinsam mit der BWT Aktiengesellschaft für den Großwasserenthärter Rondomat Duo S.
V.l.n.r.: SC Dr. Michael Losch, Prof. Dieter Rams (Sprecher der Jury), Stefan Degn (formquadrat), Ralf Burchert (BWT).
Fotos: BMWFJ/Thule G. Jug 

Überreichung des Staatspreis Design 2011 in der Kategorie Produktgestaltung - Konsumgüter an das Studio Thomas Feichtner und die Franz Blaha Sitz- und Büromöbel Industrie GmbH für das Stauraumsystem EGO.
V.l.n.r.: SC Dr. Michael Losch, Thomas Feichtner (Studio Thomas Feichtner), Prof. Dieter Rams (Sprecher der Jury), Mag. Ing. Friedrich Blaha (Franz Blaha Sitz- und Büromöbel), DI Michael Thurow (tm concepts), Dr. Elisabeth Vogel (Moderation)
.
Fotos: BMWFJ/Thule G. Jug
 

Gewinner des Sonderpreises DesignConcepts der Austria Wirtschaftsservice GmbH: Sound Guardian - Straßensicherheits- und Lärmschutzsystem von Philipp Stefan Maul.
V.l.n.r.: DI Bernhard Sagmeister (Geschäftsführer aws), Philipp Stefan Maul.
Fotos: BMWFJ/Thule G. Jug 

Gruppenfoto aller Preisträger des Staatspreises Design 2011.

Fotos: BMWFJ/Thule G. Jug 

Katalog